A-Z of Dance

Unter dem Himmel von L.A. entstand dieses Videoshowcase für Diesel für Jogg Jeans. Dabei werden 26 internationale Stars der Dance-Welt, u.a. Nicole »the Pole« Williams (Rihanna), das Atlanta’s Twerk Team und Levanna McLean (Pharell Williams) unter der Regie des Londoner Modefotografen Jacob Sutton zu einem Alphabet der Tanzstile zusammengesetzt. Sebastian Lange von qu-int war für Motion Graphics und Schnittassistenz zuständig.

Finger Tuttin‘, Memphis Jookin‘ und Twerking

A wie Arabesque heißt es in dem mitreißenden Clip, der für die Elastizität der Diesel Jogg Jeans wirbt und in Social Media bereits mehr als drei Millionen Klicks erreicht hat, B wie B-Boy und K wie Krump, einer Freestyle-Tanzbewegung aus South-Central LA. Jacob Sutton hat ein dreieinhalb-minütiges Kunstwerk geschaffen, das richtig Spaß macht.

Denn man lernt jede Menge neue Tanzstile wie das irre Finger Tuttin‘ oder Memphis Jookin‘ kennen, kann beim Pole-Dancing oder Twerking noch was dazulernen und schaut dabei Könnern wie Lil Buck, Stangentanz-Meisterin Nicole (aus Rihannas „Pour it Up“) oder The SoulStep wirklich gerne zu. Besser kann man die Vorteile der Jeans mit einer Stoffmischung aus Denim, Jersey und Stretch nicht demonstrieren.

Über den Dächern von L.A.

qu-int war beim Dreh über den Dächern von Los Angeles mit dabei und hat später in der Post-Produktion unterstützt und die Motion Graphics für den Film geliefert. Dass Sutton ein gutes Gespür für Tanz und Virals hat, konnte er in seinen Arbeiten bereits mehrfach unter Beweis stellen, und auch das “A-Z of Dance” verbuchte nach nur 4 Tagen schon über 3,5 Mio. Clicks.

Director: Jacob Sutton
Executive Producer: Laura Holmes, Laura Holmes Production

Director of Photography: Jackson Hunt
Editor: Jarrett Fijal, Bonch
Motion Graphic Designer: Sebastian Lange, qu-int.com