Hallo, wir sind’s!

Im größten Geldinstitut Deutschlands entsteht gerade die modernste und leistungsstärkste IT-Produkt- und Serviceplattform für Bankdienstleistungen in Europa: die PBC Banking Services. Das Team dahinter vereint die Kräfte aus diversen Serviceeinheiten und besteht aus 9000 Menschen: ein Wandlungs- und Entwicklungsprozess, der gerade die unternehmensinterne Kommunikation vor große und spannende Herausforderungen stellt.

Aufgabenstellung: Identifikation stiften

Hier sollten nicht nur zwei Serviceeinheiten in Struktur und Prozessen zusammengeführt werden. Es musste auch gelingen, zwei gewachsene und unterschiedliche Unternehmenskulturen erfolgreich zusammenzuführen! Im Kern ging es um das Stiften neuer Identifikation, das Formen und Motivieren eines großen Teams bestehend aus ganz individuellen Charakteren und die Ausstattung der PBC Banking Services mit einer Kommunikation, die Persönlichkeit, Nähe und positive Haltung nach innen und außen abzubilden in der Lage ist.

Unsere Lösung

Wir entwickelten ein Konzept für eine groß angelegte Kampagne, in der repräsentativ alle Standorte und Domains der PBC Banking Services durch echte Mitarbeiter vertreten sind. Die Kampgnen-Motive werden dann wiederum an allen Standorten gezeigt, On- und Offline (in internen Bereichen).
24 Menschen werden auf diesen Motiven porträtiert – jedoch nicht nur als Mitarbeiter, sondern mit ihrer liebsten Freizeitbeschäftigung, visuell integriert und in einem Satz charmant auf den Punkt gebracht. Außerdem Teil der Portraits: ein Mini-Steckbrief mit „Sekt-oder Selters-Fragen“. Dieses – clevere, weil binäre – Gimmick erlaubt es uns ganz einfach, Gemeinsamkeiten zu betonen.
Die PBC Banking Services Kampagne als Ganzes hilft uns wiederum, dem gesamten Umbauprozess eine humorvolle Note und viele echte, sympathische Gesichter zu geben.